Impressum / Datenschutz - Krieger- und Soldatenverein Vaterstetten e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Impressum / Datenschutz

Diese offizielle Website des Krieger- und Soldatenvereins Vaterstetten e.V.
wird von der Vorstandschaft des Vereins herausgegeben
und ehrenamtlich von Wolfgang Scheuren für den Verein erstellt und betrieben.

Sämtliche Inhalte auf diesen Seiten unterlegen dem Copyright by Wolfgang Scheuren, Vaterstetten b. München. Nachdruck und Vervielfältigung auch in sozialen Netzwerken nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Eine Verlinkung der Beiträge ist gestattet, allerdings unterliegen die beigefügten Fotos besonderem Urheberrechtsschutz. Eine Haftung für die Verlinkung auf externe digitale Beiträge oder externen Websites wird ausdrücklich ausgeschlossen. Für die eingesetzten Links und deren Inhalte werden vom Verein und vom Betreiber weder eine Gewähr noch eine Haftung übernommen. Von den jeweiligen Inhalten dieser externen Publikationen distanzieren sich Vereinsvorstand und Betreiber aus juristischen Gründen von vorneherein ebenfalls ausdrücklich.

Verantwortlich für den Inhalt:

Wolfgang Scheuren
Content-Büro Scheuren
Primelstr. 23
D-85591 Vaterstetten b. München

Telefon: +49.8106.30 48 27


Unser Haftungsausschluss im Detail

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quelle: https://www.e-recht24.de
Datenschutzerklärung

Information über die Erhebung personenbezogener Daten
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, IP-Adresse, Postanschrift oder E-Mail-Adresse.
Wir weisen aber vorsichtshalber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist praktisch nicht möglich.
Im Folgenden möchten wir Sie - auch im Sinne der Art. 13, 14 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - darüber informieren, in welcher Weise auf dieser Seite personenbezogene Daten von Ihnen erfragt und diese elektronisch gespeichert werden.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:
Wolfgang Scheuren
Content-Büro Scheuren
Primelstraße 23
85591 Vaterstetten
Telefon (08106) 30 48 27
E-mail: scheuren@content-buero.de

Für den Inhalt verantwortlich:
Wolfgang Scheuren

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Erhebung und Verarbeitung von Server-Logfile-Daten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als "Server-Logfiles" ab. Folgende Daten, die einzeln oder in Kombination auch Personenbezug aufweisen können, können so protokolliert werden:
      
  • IP-Adresse   
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage   
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)   
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)   
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode   
  • jeweils übertragene Datenmenge   
  • Website, von der die Anforderung kommt   
  • Browser   
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche   
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

    Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
    Falls in den Webseiten Inhalte Dritter, bspw. von YouTube, Google Maps, etc. eingebunden werden, wird ggfs. Ihre IP-Adresse an den Drittanbieter übertragen.
    Server-Logfile-Daten werden grundsätzlich für einen Zeitraum von 6 Wochen gespeichert.

    Erhebung und Verarbeitung weiterer personenbezogener Daten
    Weitere personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben,

    • wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen;
    • aufgrund gesetzlicher Verpflichtung;
    • soweit dies in dieser Datenschutzerklärung gesondert aufgeführt wird.

      Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO, insbesondere lit. a), c) und f). Der Betreiber darf außerdem nach § 15 Abs. 3 Telemediengesetz für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Seite Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellen, sofern der Nutzer dem nicht widerspricht. Diese Nutzungsprofile dürfen nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt werden.
      Angaben, die Sie bei Eintragung in unser Kontaktformular machen, werden zur weiteren Bearbeitung und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Ihre Angaben werden für bis zu fünf Jahre gespeichert.

      Einsatz von Cookies:
      Auf unseren  Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
      Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

      • Transiente Cookies  
      • Persistente Cookies

        Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
        Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den  Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
        Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen  können.

        Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
        Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt,

        • wenn dies zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Eingaben erforderlich ist (z.B. beim Bestellen eines Newsletters usw.)
        • sofern dazu eine rechtliche Verpflichtung besteht (z.B. bei Behörden)
        • oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben.

          Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich grundsätzlich auf das erforderliche Minimum.

          Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
          Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ihre personenbezogenen Daten werden daher nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

          Widerruf von  Einwilligungen, Widerspruch
          Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Ihre Einwilligungen jederzeit ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

          Auskunftsrecht und Löschung und Berichtigung
          Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende  personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein  Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Informationen.
          Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).
          Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung). Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die  Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die  Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von  Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).
          Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer der Prüfung durch den Verantwortlichen.

          Kontakt
          Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an: datenschutz@ksv-vaterstetten.de

          Sie haben - unbeschadet eines  anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das  Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO). Sie können dieses Recht bei einer  Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In Bayern ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, Telefax:  +49 (0) 981 53 98 1300, E-Mail: poststelle@lda.bayern.de.

          Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
          Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services.  Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

          Widerspruch Werbe-Mails
          Wir widersprechen ausdrücklich, dass unsere hier veröffentlichten Kontaktdaten dazu benutzt werden, um uns unaufgefordert Werbung und Informationsmaterialien zuzusenden, z.B. durch Spam-E-Mails. Wir behalten uns in diesem Fall rechtliche Schritte vor.

          1. Vorsitzender
          Wilhelm Reitsberger | Carl-Orff-Str. 13 | 85591 Vaterstetten
          Telefon: +49 (0)8106 - 31302
          Vereins-E-Mail: info@ksv-vaterstetten.de
          Zurück zum Seiteninhalt